Verkehrswertgutachten - Bewertung mit fachlicher Expertise

In vielen Fällen reicht Eigentümern eine einfache Wertermittlung ihrer Immobilie nicht aus. Sie wünschen stattdessen die Bewertung durch einen Sachverständigen, um den tatsächlichen Verkehrswert der Immobilie möglichst präzise zu bestimmen. Brenztal-Immobilien bringt eine umfassende Expertise in der Anwendung des Sachwertwertverfahrens, des Ertragswertverfahrens und des Vergleichswertverfahrens mit und erstellt Ihnen ein sachgerechtes Verkehrswertgutachten.

Weshalb über ein Verkehrswertgutachten nachdenken?

Hausmodell mit Lupe

Oft wünschen sich Eigentümer bei einem geplanten Immobilienverkauf einen groben Richtwert für den anzusetzenden Kaufpreis. Die Wertermittlung kann hierfür vergleichsweise einfach und schnell erfolgen. In manchen Situationen von Verkauf oder Bewertung ist jedoch höchste Präzision und eine genaue Bewertung vor Ort entscheidend. Diese Situationen sind beispielsweise:

  • korrekte Wertermittlung bei einer Erbimmobilie
  • präzise Marktpreiseinschätzung im Falle einer Scheidung
  • Ermittlung von Mängeln und ihr Einfluss auf den Immobilienwert
  • exakte Immobilienbewertung ohne Verkaufsabsicht
  • fachkundige Immobilienbewertung zur Zwischenfinanzierung

In all diesen Fällen steht Ihnen Sergej Blum von Brenztal-Immobilien für die Begutachtung Ihrer Immobilie zur Seite. Vor Ort nimmt er als Sachverständiger eine genaue Bewertung von Haus oder Wohnung vor, die beispielsweise im Rahmen einer juristischen Auseinandersetzung Gewicht hat.

Was spielt in das Verkehrswertgutachten ein?

Für die Erstellung des Gutachtens sind eine Fülle von Wertfaktoren zu berücksichtigen. Die wichtigsten Grundlagen sind hierbei:

  • Lage und Standort der Immobilie
  • Anzahl und Größe der Zimmer
  • Baujahr, Bausubstanz und Zustand
  • technische Ausstattung der Immobilie

Das Besondere beim Verkehrswertgutachten ist die zusätzliche Berücksichtigung des Immobilienmarktes der Region. Dabei können drei verschiedene Verfahren zum Einsatz kommen: Das Sachwertverfahren, das Ertragswertverfahren und das Vergleichswertverfahren.

Sachwertverfahren

Beim Sachwertverfahren wird ermittelt, welchen aktuellen Sachwert eine Immobilie besitzt. Faktoren, die in den Immobilienwert hineinspielen, sind neben Herstellungskosten und dem Bodenrichtwert auch Aspekte wie die Lage der Immobilie und der altersbedingte Wertverlust. Dieses Verfahren kommt meist bei Ein-, Zweifamilien- und Reihenhäusern sowie Doppelhaushälften zum Einsatz.

Ertragswertverfahren

Das Ertragswertverfahren findet bei der Wertermittlung von Mehrfamilienhäusern sowie Gewerbeimmobilien Verwendung und fokussiert sich auf den zu erwartenden Ertrag einer Immobilie. Neben Faktoren wie dem Rohertrag (dieser setzt sich aus Lage, Flächengröße und Mietpreis pro Flächeneinheit zusammen) werden Aspekte wie der Liegenschaftszins, der Bodenwert und die Restnutzungsdauer zur Bewertung herangezogen.

Vergleichswertverfahren

Weißes Einfamilienhaus mit Solarpanels

Das Vergleichswertverfahren basiert, wie der Name bereits verrät, auf Vergleichswerten. Bei dieser Methode der Wertermittlung wird der Marktpreis anhand vergleichbarer Immobilien in der Umgebung ermittelt. Dieses Verfahren wird beispielsweise bei der Marktpreiseinschätzung von Wohnungen oder auch unbebauten Grundstücken angewandt.

Für die Anwendung des Verfahrens und die Erstellung eines aussagekräftigen Gutachtens ist fachliche Expertise gefragt. Die Bewertung geht über die Anwendung digitaler Tools hinaus. Vielmehr wird vor Ort geschaut, in welchem Zustand sich die Immobilie konkret befindet und welche eventuell vorhandenen Mängel Einfluss auf den tatsächlichen Objektwert nehmen. Diese fachkundige Expertise ist Ihnen bei einer Gutachtenerstellung durch Sergej Blum und Brenztal-Immobilien zugesichert.

Erfahrung in Bewertung, Vermarktung und mehr

Falls Sie anstelle des Verkehrswertgutachtens nur eine grundlegende Einschätzung für einen angemessenen Verkaufspreis Ihrer Immobilie wünschen, nimmt unser Maklerbüro gerne auch eine einfache Wertermittlung vor. Dies erfolgt häufig im Rahmen eines geplanten Immobilienverkaufs, bei dem wir Ihnen ebenfalls fachkundig und servicestark zur Seite stehen.

Ob Verkleinerung im Ruhestand, Verkauf einer Erbimmobilie oder andere Gründe, wir möchten Ihnen den Immobilienverkauf so einfach wie möglich gestalten. Nehmen Sie noch heute Kontakt für ein fachmännisches, präzises Verkehrswertgutachten auf.

Brenztal-Immobilien GmbH

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

07322-143-142
Kontakt
Direktkontakt
Anschrift Brenztal-Immobilien GmbH Marktstr. 35 89537 Giengen
Hier finden Sie uns